Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Landsberger Kultur im Lockdown: Einigen kommen die Tränen

Landsberg
08.11.2020

Landsberger Kultur im Lockdown: Einigen kommen die Tränen

Das für Donnerstag geplante Rathauskonzert in Landsberg fällt aus. Die Kulturszene im Landkreis erlebt den zweiten Corona-Lockdown.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Im November hat die Kultur normalerweise Hochsaison. Doch jetzt herrscht Stille in Kinos, Theatern und Konzertsälen in Landsberg. Wie Betroffene mit dem Corona-Lockdown umgehen.

Vorhang zu für Theater und Kinos, in den Konzertsälen bleibt es still, Kulturschaffende sind wegen der steigenden Corona-Fallzahlen erneut zum Nichtstun verdammt: Zuschauer dürfen nach der derzeitigen Sachlage erst wieder ab 1. Dezember ein Kino, Theater oder Konzert besuchen. Das Landsberger Tagblatt hat sich bei den Betroffenen des „Lockdown Light“ umgehört.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.