Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Malerei und Bildhauerei in Landsberg als Fest für die Sinne

Landsberg
23.10.2020

Malerei und Bildhauerei in Landsberg als Fest für die Sinne

Die Ausstellung „Abwesend anwesend“ zeigt Werke der Malerinnen Mica Knorr-Borocco aus Utting (Mitte), Bea Stroppa (rechts) aus München und des Bildhauers Franz Hämmerle (links) aus Windach.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus In der Zederpassage in Landsberg sind die Werke von drei Künstlern zu sehen. Warum es sich lohnt, dort stehen zu bleiben.

Wer schnellen Schrittes durch die Zederpassage eilt, könnte die Kunst in sechs bespielten Galerieräumen übersehen, was schade wäre, denn sie ist ein Fest für alle Sinne. Dort werden drei unterschiedliche künstlerische Positionen aus Malerei und Bildhauerei spannungsreich zueinander in Beziehung gesetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.