Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Miesbacher Sparkassenaffäre: Auch Landsberger vor Gericht

Landsberg
14.10.2018

Miesbacher Sparkassenaffäre: Auch Landsberger vor Gericht

Auch der Landsberger Sparkassenvorstand Roland Böck gehört zu den früheren oder noch amtierenden Verantwortlichen der Miesbacher Kreissparkasse, die sich wegen der dortigen Sparkassenaffäre vor dem Landgericht München II verantworten müssen.
2 Bilder
Auch der Landsberger Sparkassenvorstand Roland Böck gehört zu den früheren oder noch amtierenden Verantwortlichen der Miesbacher Kreissparkasse, die sich wegen der dortigen Sparkassenaffäre vor dem Landgericht München II verantworten müssen.
Foto: Thorsten Jordan/Archiv

Im Zusammenhang mit der Affäre um den ehemaligen Miesbacher Landrat Kreidl wird dem Bankvorstand Roland Böck Untreue vorgeworfen. Der Prozess beginnt am 24. Oktober.

Die Miesbacher Sparkassenaffäre wird ab 24. Oktober vor dem Landgericht München II juristisch aufgearbeitet. Insgesamt zwölf Personen stehen vor Gericht - darunter befindet sich auch ein Vorstandsmitglied der Sparkasse Landsberg-Dießen: Roland Böck. Dies hat auf Nachfrage des LT Gerichtssprecher Florian Gliwitzky bestätigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.