Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Nach dem Unglück fand er zurück in die Spur

Landsberg
15.05.2016

Nach dem Unglück fand er zurück in die Spur

Nach seiner Umschulung im Berufsförderungswerk arbeitet Matthias Kunert heute bei MW-Schickart Bäckereimaschinenbau in Landsberg. 

Matthias Kunert lag nach einer Gasexplosion im Koma. Heute hat er eine Ausbildung, einen Job und eine Familie.

Mit schwersten Brandverletzungen hat der damals 15-jährige Matthias Kunert aus Landsberg im Herbst 2007 eine Gasexplosion überlebt. Er lag im Koma, wurde wochenlang in einem Spezialkrankenhaus und einer Rehabilitationsklinik behandelt. „Knapp 30 Prozent meines Körpers waren verbrannt. In der Klinik wurde ich psychisch betreut.“, erzählt er heute. Mittlerweile hat er eine Ausbildung, eine feste Arbeitsstelle und wird im Sommer zu zweiten Mal Vater.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.