Newsticker
Wegen steigender Zahlen: Regierung will über Maßnahmen beraten
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Oberbürgermeister Neuner und der rekordverdächtige TV-Dreh

Landsberg
11.10.2018

Oberbürgermeister Neuner und der rekordverdächtige TV-Dreh

Oberbürgermeister Mathias Neuner mit BR-Moderatorin Claudia Pupeter, die in Landsberg am Kreisverkehr im Westen für die Sendung "Heimat der Rekorde" gedreht hat.
Foto: Stadt Landsberg

Das Fernsehen ist in Landsberg auf der Suche nach einem Rekord. Am Kreisverkehr Landsberg/West wird der BR fündig.

Das Bayerische Fernsehen ist oft im Freistaat unterwegs, um die besonderen Seiten des Landes zu zeigen. „Heimat der Rekorde“ lautet denn auch der Titel einer Sendereihe, die uns bereits die älteste bierbrauende Nonne oder die beste Arschbombe der Welt näherbrachte. Voraussichtlich in einer Sendung im Januar wird das Kuriositätenkabinett um einen Landsberger Rekord erweitert: Den größten Kreisverkehr in Deutschland, der sich bekanntlich in Landsberg/West befindet. Am Mittwoch wurde dort gedreht – und mit dabei war neben Moderatorin Claudia Pupeter Oberbürgermeister Mathias Neuner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.