Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Podiumsdiskussion: Gibt es bald neue Pflegeheime in der Stadt?

Landsberg
05.03.2020

Podiumsdiskussion: Gibt es bald neue Pflegeheime in der Stadt?

Soziale Themen standen bei der Podiumsdiskussion der Wohlfahrtsverbände mit den Oberbürgermeisterkandidaten im Blickpunkt. Das Bild zeigt (von links) Doris Baumgartl (UBV), Felix Bredschneijder (SPD), Moritz Hartmann (Grüne) und Amtsinhaber Mathias Neuner (CSU).
Foto: Christian Rudnik

Plus Die Wohlfahrtsverbände befragen in Landsberg die OB-Kandidaten. Amtsinhaber Mathias Neuner hat Neuigkeiten: Er führt Gespräche mit zwei Pflegebetreibern und hat auch schon einen Standort für ein Pflegeheim.

In Landsberg könnten zwei Pflegeeinrichtungen entstehen. Oberbürgermeister Mathias Neuner ( CSU ) hat dies bei der von den Wohlfahrtsverbänden organisierten Podiumsdiskussion am Mittwoch im Sportzentrum angesprochen. Das LT hat nachgefragt, wo ein neue Pflegeheime entstehen könnten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.