Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Porträt: Singen ist Solitaire Bachhubers Passion

Landsberg
20.11.2019

Porträt: Singen ist Solitaire Bachhubers Passion

Die Landsberger Sängerin Solitaire Bachhuber erhält einen der Kulturförderpreise 2019 des Landkreises Landsberg.
Foto: Devica Russ

Plus Solitaire Bachhuber hat sich schon früh dem Gesang verschrieben. Mittlerweile studiert die junge Frau in Salzburg. Der Landkreis Landsberg zeichnet sie jetzt mit dem Kulturförderpreis aus.

In Solitaire Bachhubers Lebenslauf findet sich der Vermerk „Karatetraining mit Turniervorbereitung“. Das ist aber schon sehr lang her und es ist so gut wie die einzige Freizeitbeschäftigung, die nicht in ursächlichem Zusammenhang steht mit allem, was irgendwie musikalisch ist oder mit Musik zu tun hat. Die Karategeschichte blieb irgendwann auf der Strecke. Musste sie auch, denn Solitaire, die als zarte Dreijährige bereits musikalische Früherziehung genoss, wandte sich mehr und mehr der klingenden Kunst zu. Heute ist die mittlerweile 19-Jährige auf dem besten Weg, ihre flammende Begeisterung für die Musik beruflich auszukosten. Der Kulturbeirat des Landkreises Landsberg erkennt dies an und verleiht Solitaire Bachhuber für ihr Können in der Kategorie Gesang einen der drei Kulturförderpreise 2019.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren