Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Scheiterte der Landsberger OB Mathias Neuner am Papierbach?

Landsberg
30.03.2020

Scheiterte der Landsberger OB Mathias Neuner am Papierbach?

Für Mathias Neuner (CSU) endet am 30. April die Zeit als Oberbürgermeister. Zwei wichtige und zeitweise umstrittene Themen seiner Amtszeit waren die Bebauung am Papierbach und die neue Brücke über den Lech.
Foto: Thorsten Jordan/Archiv

Plus Die Parteien in Landsberg analysieren das Resultat der Stichwahl und sortieren sich für die neue Amtszeit. Warum hat der Amtsinhaber so deutlich gegen seine Herausforderin Doris Baumgartl verloren?

Dass es auf Doris Baumgartl (UBV) hinauslaufen würde, überrasche nicht, wohl aber, wie eindeutig die Landsberger sich für einen Wechsel an der Stadtspitze aussprachen: So lassen sich zusammenfassend die Reaktionen der Landsberger Parteien auf die OB-Stichwahl zusammenfassen. Die hatte Baumgartl mit 67 Prozent der Stimmen klar für sich entschieden. Das LT hat mit den Vertretern der sieben Stadtratsparteien gesprochen: Wie erklären sie sich den Ausgang der Stichwahl und was steht als Nächstes an?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.