Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: So reagiert das Landratsamt Landsberg auf den neuen Coronafall

Landsberg
12.03.2020

So reagiert das Landratsamt Landsberg auf den neuen Coronafall

Im Landkreis Landsberg gibt es einen weiteren Coronafall. Wegen der Pandemie wurden viele Veranstaltungen abgesagt.
Foto: nordphoto

Im Landkreis Landsberg ist eine Person positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Krankheitsverlauf ist aber mild. Im Landratsamt hat sich gestern ein Krisenstab getroffen. Welche Veranstaltungen abgesagt wurden.

Es gibt einen neuen Corona-Patienten im Landkreis Landsberg: Eine Person ist positiv auf das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) getestet worden, wie gestern Mittag bekannt gegeben wurde. Im Landratsamt tagte gestern auch ein Krisenstab, der die nächsten Schritte im Kampf gegen die Ausbreitung der Pandemie diskutierte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.