Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Stadtrat wettert gegen Container für Asylbewerber

Landsberg
08.08.2019

Stadtrat wettert gegen Container für Asylbewerber

Im Landsberger Stadtrat gibt es Bedenken gegen eine Verlängerung der Standzeit für die Asyl-Container in der Iglinger Straße.
2 Bilder
Im Landsberger Stadtrat gibt es Bedenken gegen eine Verlängerung der Standzeit für die Asyl-Container in der Iglinger Straße.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus Stadtrat Jost Handtrack will Standorte in Kaufering und bei Dießen behalten. Das Landratsamt sieht die Sache genau anders herum. Das findet Handtrack „dreist“.

Der Plan des Landratsamts, die Asyl-Container in der Iglinger Straße in Landsberg über das Jahr 2019 hinaus bis Ende 2022 bestehen zu lassen, stößt in der Stadt Landsberg auf Widerspruch. Der Referent für ausländische Mitbürger und Asylbewerber des Stadtrats, Jost Handtrack (Grüne), nimmt auch Anstoß daran, dass die im Dezember 2018 bei einem Brand beschädigten Container jetzt erneuert werden, ohne die Entscheidung des Stadtrats zu dem Baugesuch im September abzuwarten. Das sei, so Handtrack, „ziemlich dreist und zeugt von schlechtem politischen Stil. Will man die Stadt etwa vor vollendete Tatsachen stellen? Da hat wohl jemand die Rechnung ohne den Wirt gemacht.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.