Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: „Tatort Ludwigshafen“: Fast ein Landsberger Tatort

Landsberg
10.12.2018

„Tatort Ludwigshafen“: Fast ein Landsberger Tatort

Ein „Tatort“ mit Kinopremiere in Landsberg. Schauspielerin Beate Maes und Regisseur und Autor Tom Bohn im Olympia Filmtheater in Landsberg.
3 Bilder
Ein „Tatort“ mit Kinopremiere in Landsberg. Schauspielerin Beate Maes und Regisseur und Autor Tom Bohn im Olympia Filmtheater in Landsberg.
Foto: Julian Leitenstorfer

Für den Sonntagskrimi in der ARD lieferte ein Landsberger das Drehbuch und führte Regie beim „Tatort Ludwigshafen“. Außerdem waren einige bekannte Gesichter aus dem Landkreis als Schauspieler zu sehen.

Lauter Landsberger im Krimi und noch dazu in Ludwigshafen. Deshalb lockte der Odenthal-Tatort „Vom Himmel hoch“ die Landsberger nicht nur vor den Fernseher, sondern am Sonntag auch ins Kino. Nicht nur Regisseur und Autor Tom Bohn (Snowdance Independent Filmfestival) lebt in Landsberg, sondern auch einige der Schauspieler im Film saßen im Olympia Filmtheater im Publikum. Allen voran: die „Leiche“ Alois Kramer, der Chef des Ammerseekuriers in Dießen. Er spielt ja öfter mal Theater und hat nun auch die Filmwelt ein wenig erobert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.