Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Unfallflucht: In Landsberg wird ein Radler angefahren

Landsberg
18.04.2019

Unfallflucht: In Landsberg wird ein Radler angefahren

Die Polizei sucht eine Unfallfahrerin, die am Mittwochabend in der Augsburger Straße in Landsberg einen Radler angefahren hat.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

In der Augsburger Straße in Landsberg darf der Radweg in beide Richtungen genutzt werden. Das übersehen manche Autofahrer. So kam es am Mittwoch zu einem Zusammenstoß.

Wer von einem Parkplatz der Geschäfte an der Augsburger Straße auf die Straße fährt, muss gut auf Radfahrer achten, die hier den Radweg in beide Richtungen nutzen dürfen. Am Mittwoch hat dies eine Autofahrerin nicht getan und einen Radler angefahren. Laut Polizeibericht war der 50-jährige Mann um 18.20 Uhr in Richtung Innenstadt, entgegen der Fahrtrichtung, unterwegs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.