Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Wie die Polizei in Landsberg eine Diebin schnappte

Landsberg
19.06.2019

Wie die Polizei in Landsberg eine Diebin schnappte

Vor dem Amtsgericht in Landsberg ist gegen eine mutmaßliche Diebin und ihren Mann verhandelt worden. Wie ihr die Polizei auf die Schliche kam und was sie selbst dazu sagte.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Reinigungskraft ließ Schmuck und Bargeld mitgehen. Mit der Polizei hatte sie nicht gerechnet.

Die Polizei hat einer vermeintlichen Diebin eine Falle gestellt, und so eine 43-jährige Reinigungskraft auf frischer Tat ertappt. Der Sinn stand ihr nach Schmuck und Bargeld, wie bei der Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht Landsberg dargestellt wurde. Die ihr zur Last gelegten drei Diebstähle räumte sie nicht ein. Und auch ihr 55-jähriger Ehemann verneinte, sich als Hehler betätigt und in vier Fällen Diebesgut bei einer Ankaufsstelle für Gold in Landsberg zu Geld gemacht zu haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.