Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Wie die Stadtwerke Landsberg wieder Gewinn machen wollen

Landsberg
22.07.2021

Wie die Stadtwerke Landsberg wieder Gewinn machen wollen

Das Landsberger Inselbad hat 2020 ein deutliches Minus gemacht.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus Die Corona-Krise bremst 2020 die Stadtwerke Landsberg aus. Wo die größten Verluste gemacht werden, welche Sparte Gewinn einfährt und wie die Prognose für 2021 ist.

Die Corona-Pandemie hat sich auch auf das Geschäft der Stadtwerke ausgewirkt. Das Kommunalunternehmen schloss das vergangene Jahr mit einem Minus von 350.000 Euro ab – deutlich mehr als zu Beginn des Jahres erwartet. Höhere Verluste waren vor allem im Stromgeschäft, bei den Parkgaragen und beim Inselbad zu verzeichnen, wie der Kaufmännische Vorstand Christof Lange bei einem Pressegespräch sagte. In einer anderen Sparte fuhren die Stadtwerke allerdings deutliche Gewinne ein, die das Gesamtergebnis positiv beeinflussten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.