Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: „Wir können nicht jeden aufnehmen“

Landsberg
10.11.2015

„Wir können nicht jeden aufnehmen“

Das Thema Flüchtlinge stand im Mittelpunkt einer Rede, die Heimat- und Finanzminister Dr. Markus Söder im Festsaal des Historischen Rathauses hielt.
Foto: Julian Leitenstorfer

Am Thema Asyl kommt Markus Söder nicht vorbei. Auch nicht beim Finanz- und Heimatempfang im Rathaus.

Vier Termine in Landsberg, dazwischen ein Krisengespräch in der Staatskanzlei mit dem Ministerpräsidenten: Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder gab sich am Montag zwar „Landsberg pur“ wurde aber auch immer wieder ins Tagesgeschäft zurückgeholt. Und das bestimmen derzeit die Flüchtlinge. Kein Wunder, dass Söder in seiner Rede beim Finanz- und Heimatempfang im Festsaal des Historischen Rathauses an diesem Thema nicht vorbeikam.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.