1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Leistungsfähiger Anschluss

15.12.2010

Leistungsfähiger Anschluss

Pürgen Bürgermeister Klaus Flüß hat den Gemeinderat Pürgen in jüngster Sitzung über die gut besuchte Informationsveranstaltung im November zum Breitbandausbau in Lengenfeld informiert.

Der Gemeinderat stimmte dem Kooperationsvertrag zum Ausbau der Breitbandinfrastruktur zu. "Wir sind jetzt Kooperationspartner für M-net, später muss sich jeder Bürger selbst informieren", so Flüß.

Anfang 2011 werde der Internet-Anbieter noch einmal einen Raum im kirchlich-gemeindlichen Zentrum für Beratungsgespräche zur Verfügung gestellt bekommen, kündigte Flüß an. Für das Rathaus werde er sich um einen leistungsfähigeren Anschluss kümmern, der die Download-Geschwindigkeit von (bis zu) 50 MB/sek. und die Upload-Geschwindigkeit von 5 MB/sek. überschreite. Für den neuen Personalausweis müssten "Wahnsinns-Datenmengen" transferiert werden, begründete Flüß. Ende September soll die Infrastruktur im gesamten Gemeindegebiet fertiggestellt sein. "Wenn sie es nicht schaffen, ist die Gemeinde nicht an die Kosten gebunden", sagte er. Dies sei Vertragsbestandteil. (res)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren