1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Missglücktes Überholmanöver: Auto stößt Güllefass um

Fuchstal

19.09.2017

Missglücktes Überholmanöver: Auto stößt Güllefass um

jor401.jpg
2 Bilder
Etwa 12.000 Liter Gülle liefen bei dem Unfall am Stockberg bei Asch aus.
Bild: Thorsten Jordan

Ein kurioser Unfall hat sich am Stockberg bei Asch ereignet. Etwa 12.000 Liter Gülle liefen aus.

Ein kurioser Unfall hat sich am Dienstag gegen 16.40 Uhr zwischen Lengenfeld (Kreis Ostallgäu) und Asch ereignet. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 21 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis Weilheim-Schongau am Stockberg einen vorausfahrenden Traktor mit Güllefass und mehrere Autos überholen.

Aufgrund Gegenverkehr musste er die Fahrbahn in Richtung einer Parkbucht verlassen, prallte jedoch mit seinem Wagen seitlich gegen das Güllefass. Der Traktor kippte samt Hänger um, etwa 12.000 Liter Gülle liefen aus. Der 35 Jahre alte Traktorfahrer aus Lengenfeld und sein kleiner Neffe wurden leicht verletzt. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Der Traktor und das Güllefass mussten von einem Autokran aufgestellt werden. Neben Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr war ein Vertreter des Wasserwirtschaftsamtes vor Ort.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor021.tif
Weihnachten

Die Stadt sucht Christbäume

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket