1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Mit Schneckentempo durch Dießen tuckern

Dießen

21.06.2018

Mit Schneckentempo durch Dießen tuckern

jor035(1).JPG
2 Bilder
Die Traktorenkombo "Standgas Münster" aus Österreich macht in Dießen Station.
Bild: Dieter Schöndorfer

Netter Blickfang: Eine kleine Kolonne von historischen Traktoren macht in Dießen Station.

Mit zehn Stundenkilometern sind seit Montag sechs Österreicher mit ihren alten Steyr-Traktoren auf Rundreise durch Bayern. Als Anhänger haben sie kleine Holzhütten oder auch Wohnwagen dabei. Darin übernachten die Fahrer samt Begleitung. Sie kommen aus Münster bei Kufstein, ihr Verein nennt sich „Standgas Münster“. Rund 60 Kilometer schaffen sie am Tag.

2017 hatten sie die erste Rundreise in den Freistaat unternommen. Am Donnerstag sind sie durch Dießen gefahren und haben sich an einer Tankstelle gesammelt, um Sprit nachzufüllen, erklärt Kassenwart Lambert Autengruber. Die meisten „Standgasler“ sind Pensionisten, der älteste 72 Jahre alt, die jüngste 48. Am Freitag geht’s weiter nach Berg am Starnberger See, von dort dann nach Lenggries und über den Achensee wieder nach Hause. (hön)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_K__5369.JPG
Schongau

Ehedrama: Ehefrau bringt ihren Mann um und dann sich selbst

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen