Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland hat wohl viele Gefallene in der Region Donezk zu beklagen
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Mitmachaktion: Übern Zaun schaun

Mitmachaktion
05.05.2017

Übern Zaun schaun

Hanna Büttner, Gabriele Übler, Uta Kachel und Solveig Grundler (von links) schauen über den eigenen Gartenzaun und ermuntern, am 8. Juli gemeinsam mal mit anderen Gästen zu feiern als sonst.
Foto: Paul Grundler

Am 8. Juli soll man am Ammersee in den eigenen Gärten mit „bekannten Fremden“ feiern. Die Initiatorinnen erklären am 11. Mai, wie’s geht

„Übern Zaun schaun“ bedeutet mehr, als nur einen Blick in Nachbars Garten zu werfen. Den Geist frei zu machen für vermeintlich Fremdes, neugierig zu sein auf Neues, dies versinnbildlicht dieser Halbsatz, mit dem Gabriele Übler, Solveig Grundler, Uta Kachel und Hanna Büttner eine Aktion betiteln, die am 8. Juli rund um den Ammersee Privatgärten zu Begegnungsstätten machen soll. Als Einsatz für „unsere pluralistische Gesellschaft“ und eine Demokratie, „die immer noch die beste aller Demokratien ist“, gegen Populismus und Rassismus wollen die vier Frauen aus Dießen und Herrsching ihre Mitmachaktion verstanden wissen, ein Einsatz, der von den Teilnehmern verlangt, sich auf etwas Fremdes einzulassen. Denn sie sollen an diesem 8. Juli ihre Privatgärten öffnen für ein Fest, zu dem nicht die üblichen Bekannten geladen werden, sondern „bekannte Fremde“ – also Menschen aus dem Umfeld, die man kennt, die auf der anderen Straßenseite leben, mit denen die Kommunikation bisher vielleicht über das höflichkeitsobligatorische „Guten Tag/Grüß Gott“ nicht hinausging. Menschen, die andere Hobbys pflegen, andere Sprachen sprechen oder möglicherweise andere Weltanschauungen teilen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.