06.04.2013

Musikschule

Schüler der Sing- und Musikschule Landsberg haben erfolgreich an Theorie- und Praxisprüfungen teilgenommen. Im Bild von links David Dörfler, Alicia Schol, Angela Mayer, Fabienne Scholl, Janka Henningsen und Daniela Janker, die sich gleich zweimal (Blockflöte und Klavier) der Prüfung unterzog.
Bild: Romi Löbhard

Erneut haben Lehrer der Städtischen Sing- und Musikschule Landsberg einige ihrer Schüler in Theorie und Praxis auf die D1 Leistungsprüfung nach den Richtlinien des Verbands Bayerischer Sing- und Musikschulen vorbereitet.

Insgesamt unterzogen sich 13 junge Musiker mit Erfolg der zweiteiligen Prüfung; sechs von ihnen konnten bei einer kleinen Feierstunde im Vortragssaal der Musikschule anwesend sein und Urkunde sowie Stimmgabel in Bronze für die bestandene Prüfung in Empfang nehmen.

Die erfolgreichen D1-Prüflinge im Fach Violine: Julia Algarotti, David Dörfler, Janka Henningsen, Angela Mayer, Alicia Scholl, Fabienne Scholl; Blockflöte: Carla Heugel, Anna Steinmeier, Daniela Janker; Klavier: Lara Pavelko, Daniela Janker; Schlagzeug: Julius Michel, Korbinian Fichtl und Christian Weisensee.

(löbh)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor303.tif
Landsberg

Bunt statt grün im Landkreis Landsberg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden