1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Nach Grillparty: Carport und Autos fangen zu brennen an

Greifenberg

12.06.2019

Nach Grillparty: Carport und Autos fangen zu brennen an

Eine Grillparty mit Folgen: In Greifenberg wurden zu heiße Grills zu nah an einem Carport abgestellt. Der Carport und Autos fingen zu brennen an.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Grillparty mit Folgen: In der Nacht auf Mittwoch gehen in Greifenberg ein Carport und drei Autos in Flammen auf. Das ist der Grund dafür.

Wie die Polizei mitteilt, waren vermutlich unachtsam abgestellte, noch heiße Grills der Auslöser. Nach Ende einer Grillparty wurden in einem Anwesen in der Bahnhofstraße die benutzten und noch heißen Grills in einem Carport in unmittelbarer Nähe zum Müll und weiterem aufgeschichteten Holz abgestellt, so die Polizei.

Das führte dazu, dass der Carport sowie die beiden darin untergestellten Autos und ein direkt daneben geparkter Pkw Feuer fingen. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen. An dem Wohnhaus wurden auch Jalousien in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren