Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Naturwunder vor der eigenen Haustüre

Plättenfahrt: BayernTour Natur

18.06.2009

Naturwunder vor der eigenen Haustüre

Bis zum 31. Oktober heißt es im Landkreis noch: "Raus in die Natur!" Die vom Bayerischen Umweltministerium initiierte "BayernTour Natur" lädt zum neunten Mal ein, kleine und große Naturwunder vor der eigenen Haustür zu entdecken. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot - auf vielen Streifzügen durch Bayerns schönste Landstriche lässt sich in Begleitung von Naturexperten so manches Abenteuer erleben.

Die Tour beginnt am "Badeplatz" bei Scheuring mit einer Fahrt mit der Holzplätte auf der Lech-staustufe 20. Es werden naturschutzfachliche und hydrologische Erläuterungen gegeben unter anderem zum Lech als Biotopbrücke, zum Ökosystem Fluss, zur wasserwirtschaftlichen Bedeutung und zur Wasserkraftnutzung. Im Anschluss an die Bootsfahrt kann das Kraftwerk unter Führung von Mitarbeitern der E.ON Wasserkraft besichtigt werden. Abfahrten sind ab 10 Uhr zu jeder vollen Stunde. Die Weglänge beträgt etwa zwei Kilometer.

Vorherige Anmeldung ist nicht nötig

Die Tour findet in Zusammenarbeit mit dem Luftwaffenfischereiverein Scheuring, dem Wasserwirtschaftsamt Weilheim, der E.ON-Wasserkraft-Werkgruppe Landsberg und der Wasserwacht Kaufering statt und ist auch für Kinder geeignet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist bei der Lechstaustufe 20 am Badeplatz bei Scheuring.

Ansprechpartner und weitere Infos: Heinrich Heiß, Telefonnummer 08191/129316 oder per E-Mail unter heinrich.heiss@lra-ll.bayern.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren