Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen

03.03.2009

Neu im Amt

Weilheim (lt) - Kürzlich führte Polizeipräsident Franz Mayer den neuen Leiter der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim, Polizeihauptkommissar Hubert Schwaiger, in sein Amt ein und verabschiedete den bisherigen Dienststellenleiter, Erster Polizeihauptkommissar Georg Off, in den Ruhestand.

Der Leiter der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim, Erster Polizeihauptkommissar Georg Off, verabschiedet sich nach über 42 Dienstjahren bei der Bayerischen Polizei, so die Pressemitteilung, nach Vollendung seines 60. Lebensjahres in den Ruhestand. Seit 1. Dezember 1999 leitete und prägte er eine Polizeidienststelle, die für verkehrspolizeiliche Aufgaben in den drei Landkreisen Weilheim-Schongau, Bad Tölz-Wolfratshausen und Garmisch-Partenkirchen zuständig ist. Ende Februar wurde Erster Polizeihauptkommissar Georg Off im Rahmen einer Feierstunde bei der Freiwilligen Feuerwehr in Weilheim offiziell verabschiedet. Der Leiter des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Polizeipräsident Franz Mayer, begrüßte die zahlreichen Ehrengäste, darunter die Landtagsabgeordnete Renate Dodell, die stv. Landrätin Andrea Jochner-Weiß sowie den 2. Bürgermeister Ingo Remesch.

Im Anschluss führte der Polizeipräsident den 47-jährigen Polizeihauptkommissar Hubert Schwaiger, dem ab 1. März 2009 die Leitung der Verkehrspolizeiinspektion übertragen wird, ins Amt ein. Für die musikalische Umrahmung sorgte die "Tanz'l Musik" des Musikkorps der Bayerischen Polizei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren