Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Neue Trikots auf dem Eis

09.03.2009

Neue Trikots auf dem Eis

Vilgertshofen/Pürgen (lt) - Vom Eishockeyclub der Lechroaner erreichte uns folgender Bericht:

Es war Ende der 80er-Jahre, als sich einige Eishockey-Fans auf der zugefrorenen "Oachalacha" (Eichensee, südlich von Stadl) zum Spiel mit dem Puck trafen. Im Laufe der Zeit fassten neun Spieler den Entschluss, einen Verein zu gründen - den "EC Lechroaner", damals wie heute unter dem Vorsitz von Manfred Sturm. Mittlerweile gibt es rund 70 Mitglieder. Von ihnen begeben sich etwa 25 als Spieler aufs Eis. Seit Beginn dieses Jahres spielen die Aktiven im Rahmen der Hobby-Runde in neuen Trikots, gesponsert von der Firma Manfred Sturm Elektrotechnik, Pflugdorf, und der Metzgerei Günter Kern, Lengenfeld. "Neben den Trainings- und Spielabenden (bis Ende März zumeist dienstags ab 22 Uhr in der Landsberger Eissporthalle) kommt bei uns das Gesellschaftliche auch nicht zu kurz. So treten wir im Team bei Vereinswettbewerben in unseren Gemeinden auf", erklärt Vorsitzender Sturm. Gemeinden daher, weil die "Lechroaner" sich aus Mitgliedern der Gemeinden Vilgertshofen und Pürgen rekrutieren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren