Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Neue Umkleiden für das Eglmoos

Freizeit

30.01.2015

Neue Umkleiden für das Eglmoos

Im Moment herrscht am Eglmoos in Reichling kein Badewetter. Im Frühjahr sollen aber neue Umkleiden für die Badegäste am Weiher stehen.
Bild: Julian Leitenstorfer

Bau wird teils über Spenden finanziert

Im Frühjahr sollen am Eglmoos in Reichling neue Umkleiden stehen. Außerdem wird in der geplanten acht mal drei Meter großen Hütte das Dixie-Klo „versteckt“. Die Umkleide soll aus außen rohem und innen gehobelten Fichtenholz bestehen, das Dach wird mit alten Platten aus dem Bauhof gedeckt. Die 2,30 Meter hohe Umkleide soll auf Pfostenträgern so errichtet werden, dass von außen erkennbar ist, ob sich jemand darin befindet. Die Kosten bezifferte Martin La Rosa, der die Planung ehrenamtlich übernommen hat, mit etwa 4350 Euro, die sich jedoch durch ehrenamtliche Mitarbeit verringern könnten. Außerdem gebe es bereits 3200 Euro an Spenden für das Projekt, sagte Bürgermeisterin Margit Horner-Spindler. (dh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren