Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Obermeitingen: Pferde gehen durch: Fünf Kinder werden verletzt

Obermeitingen
24.07.2017

Pferde gehen durch: Fünf Kinder werden verletzt

In Obermeitingen sind Pferde mit einer Kutsche durchgegangen. Mehrere Kinder wurden dabei verletzt.
Foto: Matthias Becker (Symbolfoto)

Eigentlich sollte es eine lustig Kutschfahrt durch Obermeitingen werden. Doch der Spaß endet für mehrere Kinder im Krankenhaus.

Leicht verletzt worden sind fünf Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren bei einem Unfall in Obermeitingen davongekommen. Wie die Polizei mitteilt, war ein 64-jähriger Mann am Sonntag gegen 15.10 Uhr mit den Kindern auf seiner Pferdekutsche im Tannenweg unterwegs. Der Fahrer stieg ab, um die Pferde an den Straßenrand zu führen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.