Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Peiting: Hoher Schaden bei Brand einer Feldscheune bei Peiting

Peiting
19.07.2021

Hoher Schaden bei Brand einer Feldscheune bei Peiting

Die Feuerwehr musste bei Peiting eine brennende Feldscheune löschen.
Foto: Bernhard Weizenegger

Bei Peiting gerät eine Feldscheune in Brand. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.

Am frühen Montagmorgen ist eine Scheune an der Bundesstraße 472 bei Peiting in Brand geraten. Der dabei entstandene Schaden wird von der Polizei auf 15.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.