Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Pürgen: Die Lechrainer sorgen bei Oktoberfesten in den USA für Stimmung

Pürgen
10.10.2018

Die Lechrainer sorgen bei Oktoberfesten in den USA für Stimmung

Alphornklänge, eine flotte Polka, Schunkeln und Burger: Die Blaskapelle Lechrain wurde nach Amerika eingeladen, um dort bayerische Stimmung in zwei Oktoberfeste zu bringen - in Washington D.C. (das Foto entstand vor dem Kapitol) und in Richmond.
3 Bilder
Alphornklänge, eine flotte Polka, Schunkeln und Burger: Die Blaskapelle Lechrain wurde nach Amerika eingeladen, um dort bayerische Stimmung in zwei Oktoberfeste zu bringen - in Washington D.C. (das Foto entstand vor dem Kapitol) und in Richmond.
Foto: Johannes Strümpfel

Burger, amerikanisches Bier und Ententanz: Blasmusiker aus Pürgen erleben in den USA einen leichten Kulturschock. Sie legen sogar einen Auftritt in fast 10.000 Metern Höhe hin.

Alphornklänge, eine flotte Polka, Schunkeln und Burger? Das klingt nach einer wilden Mischung. Doch genau das ist 17 Musikern der Blaskapelle Lechrain passiert. Sie waren in die USA, um dort bayerische Stimmung in zwei Oktoberfeste in Washington DC und in Richmond im Staat Virginia zu bringen. Johannes Strümpfel, der Vorsitzende des Jugendmusikvereins Pürgen und der Blaskapelle Lechrain, hat uns seine Erlebnisse geschildert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.