Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Radfahrer (74) stirbt bei

06.03.2009

Radfahrer (74) stirbt bei

Dießen (ger) - Ein 74-jähriger Radfahrer aus München ist am Mittwochnachmittag westlich von Dießen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Dießener Polizei berichtet, trug sich der erste tödliche Verkehrsunfall in diesem Jahr im Bereich der Inspektion gegen 17 Uhr an der Einmündung der von Entraching kommenden Kreisstraße in die Staatsstraße Dießen-Landsberg am Gruberberg zu.

Der Radfahrer, der mit einem Damen-Cityrad unterwegs war, wollte von Entraching links Richtung Dießen abbiegen. Dabei übersah er einen nach Dettenhofen fahrenden Kleintransporter. Dessen 44-jähriger Fahrer aus der Gemeinde Vilgertshofen versuchte zu bremsen und auszuweichen, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Radfahrer wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb am Straßenrand liegen. Nach Angaben eines Zeugen ist der Radfahrer offensichtlich ohne auf den vorfahrtsberechtigten Verkehr zu schauen in die Staatsstraße eingebogen.

Die sofort eingeleitete Reanimation blieb ohne Erfolg. Nach dem Unfall war die Staatsstraße kurzzeitig gesperrt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 2500 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren