Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Raiffeisenbank II: Öffnungszeiten im Visier

Raiffeisenbank II
25.06.2016

Öffnungszeiten im Visier

Vorstand und Aufsichtsrat: (von links) Johann Haslinger, Franz Filser, Matthias Braun, Friedrich Zehn und Rudolf Jehle.
Foto: Margit Trometer

Die Kundenfrequenz soll analysiert werden

Der Prozess des Kostensparens macht auch vor der Raiffeisenbank Singoldtal nicht halt. So mache ein verändertes Kundenverhalten die Untersuchung der Öffnungszeiten in den Geschäftsstellen notwendig, wie Vorstand Johann Haslinger bei der Generalversammlung beim „Metzgerwirt“ in Hurlach sagte. Die Schalteröffnungszeiten sollen nach einer Kundenfrequenzanalyse auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Die Beratungszeiten blieben davon unberührt. „Die Raiffeisenbank als Partner in der Region steht zu ihren fünf Geschäftsstellen“, so Haslinger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.