Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Reichling: Sie sind im musikalischen Unruhestand

Reichling
16.11.2016

Sie sind im musikalischen Unruhestand

Probe bei der Ü50-Kapelle des Bezirksverbands Lech-Ammersee unter der Leitung von Andreas Kößler.
Foto: Andreas Kößler

Oft sind älteren Mitgliedern von Musikkapellen die vielen Proben und Auftritte zu anstrengend. In der Ü50-Kapelle geht es da entspannter zu. Was hinter dem Projekt steckt.

Musikmachen ist ein Hobby, das grundsätzlich noch bis ins hohe Alter ausgeübt werden kann. Doch gerade dann können zum Beispiel die zahlreichen Proben und Auftritte einer Blaskapelle zu viel und zu anstrengend werden. So mussten ältere Musiker in der Vergangenheit oft schweren Herzens mit dem Musizieren aufhören, obwohl sie gerne noch weitergespielt hätten. Dank der neu gegründeten Ü50-Kapelle muss das in Zukunft nicht mehr so sein, sagt Bernhard Weinberger, der Vorsitzende des Bezirks Lech-Ammersee im Musikbund von Ober- und Niederbayern (MON).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.