Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Reisch: Neue Impulse für das Dorfleben in Reisch

Reisch
08.03.2020

Neue Impulse für das Dorfleben in Reisch

Christian Hettmer, Gabriele Förstle, Martina Sießmeir und Mathias Neuner (von links) bei der Vereinsgründung in Reisch.
Foto: Dagmar Kübler

Plus In dem Landsberger Stadtteil Reisch gibt es einen neuen Verein, der das Dorfleben fördern will. Konkrete Ideen gibt es schon.

In Zeiten, in denen Vereine sich eher schwertun, Ämter zu besetzen, oder sich gar auflösen, ist in Reisch ein neuer Verein aus der Taufe gehoben worden: „Dahoam in Reisch“. „Man braucht sieben Freunde, um einen Verein zu gründen. Heute sind wir mehr als sieben“, freute sich Stadtrat Christian Hettmer bei der Gründungsversammlung. Er und seine Mitstreiter wollen das Dorfleben stärker fördern. Unter anderem mit einer alten Tradition.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.