Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Rekordbeteiligung in Petzenhausen

13.03.2009

Rekordbeteiligung in Petzenhausen

Petzenhausen (lt) - Zur Halbzeit der diesjährigen Ausgabe des "Verlorene-Bach-Schießens" in Petzenhausen zeichnet sich ein neuer Teilnehmerrekord ab. Bereits über 170 Schützinnen und Schützen zog es an die Schießstände des Schützenvereins "Freischütz" Petzenhausen, der das beliebte Wanderpokalschießen des nördlichen Landkreises diesmal ausrichtet.

Der Nachbarverein "Edelweiß" Geretshausen brachte es bereits auf über 50 Teilnehmer und steuert so schon einen sicheren Platz bei der Meistbeteiligungsprämie an. Mit Albert Grünecker und Georg Ostenrieder führen ebenfalls auch Schützen von "Edelweiß" Geretshausen die Wertung bei der Festscheibe-Luftgewehr an. Hervorragende Ringergebnisse wurden bereits auf den Meisterscheiben bei Luftgewehr und Luftpistole erzielt. So führen die Routiniers Hans-Georg Loder vom Gastgeber mit 99 Ringen beim Luftgewehr und Thomas Ranzinger von "Edelweiß" Scheuring mit 97 Ringen bei der Luftpistole.

Die Jugendscheibe führt mit 92 Ringen Stefanie Swierczek von den Jahnschützen Prittriching an. Hier werden sicher noch viele gute Jugendschützen, die bereits ihr Können in den Rundenwettkämpfen des Gaues Landsberg zeigen, das Leistungsniveau weiter anheben.

Die Disziplin "Senioren" erlaubt es Schützen ab 60 Jahren mit dem Luftgewehr aufgelegt zu schießen und erfreut sich somit großer Beliebtheit. Wie zu erwarten, zeichnen sich nach der ersten Hälfte für die Mannschaftswertung noch keine klaren Tendenzen ab, da erfahrungsgemäß erst in den letzten Tagen der große Andrang der Mannschaftsschützen kommt. Einige Topschützen der Vereine haben aber schon mal ihr Können aufblitzen lassen.

Bis einschließlich Sonntag haben die Schützen der teilnehmenden Vereine aus Beuerbach, Epfenhausen, Geretshausen, Prittriching, Scheuring, Schwabhausen, Untermühlhausen, Weil und Petzenhausen noch täglich die Gelegenheit dazu, sich einen der attraktiven Preise zu holen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren