Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Rock’n’Roll für die Kartei der Not

Landsberg

13.04.2015

Rock’n’Roll für die Kartei der Not

Bühnenshow und gute Musik: dafür steht die Band „Root Bootleg“, die am 9. Mai am Hellmairplatz in Landsberg auftritt.
3 Bilder
Bühnenshow und gute Musik: dafür steht die Band „Root Bootleg“, die am 9. Mai am Hellmairplatz in Landsberg auftritt.
Bild: Thorsten Jordan

VR-Bank Landsberg-Ammersee veranstaltet Tag der offenen Tür. Konzert und Spendenlauf für das Leserhilfswerk unserer Zeitung

In Murnau und Schongau kennt sie jeder, und auch in Landsberg sorgte die Band „Root Bootleg“ beim Snowdance-Festival im Januar für Furore. Partystimmung, Rock’n’Roll und eine mitreißende Bühnenshow mit Kontrabassakrobatik machen den besonderen Reiz aus. Jetzt kommen die Jungs wieder, und zwar am Samstag, 9. Mai, auf den Hellmairplatz in Landsberg. Sie spielen beim Tag der offenen Tür der VR-Bank Landsberg-Ammersee und – für den guten Zweck. Prominente Spendensammler wie beispielsweise die Gruppe „Die Stelzer“ oder Oberbürgermeister Mathias Neuner sind an diesem Tag für die Kartei der Not unterwegs.

Die VR-Bank zeigt an diesem Samstag nicht nur ihre neuen Räume und bietet ein großes Rahmenprogramm, sondern setzt sich auch für das Leserhilfswerk unserer Zeitung ein. Seit 50 Jahren gibt es die Kartei der Not der Augsburger Allgemeinen, und deshalb unterstützt die Landsberger Bank das Hilfswerk mit zwei Aktionen. Einem Spendenlauf und einem Konzert. Am Samstag, 9. Mai, zeigen die Rock’n’Roller ab 19 Uhr ihre Bühnenshow auf dem Hellmairplatz im Zelt – und tagsüber sorgt die Bank mit einem bunten Programm für Unterhaltung.

Beginn ist um 13 Uhr mit Führungen durch das neue Haus, das im Dezember eröffnet wurde. Die Hausnummer 163, also das Mittelgebäude der „neuen“ VR-Bank, beherbergte früher die Posthalterei, später eine Weinwirtschaft. Dort blieb nach einer Radikalkur 1983 nicht mehr viel Historisches übrig – bis auf einen beachtlichen Teil der alten Stadtmauer im südlichen Teil, mit dem Kommunwandzeichen, das als Maß für die damalige Flurgrenze diente. Diese und noch viel mehr Schätze will die VR-Bank nicht für sich behalten, sondern der Öffentlichkeit im Rahmen von Führungen präsentieren. Weiter geht es im Programm mit viel Spaß für Kinder auf dem Hellmairplatz: Hüpfburg, Kinderkarussell, Röllchenbahn, Bungee-Trampolin, Kinderschminken, Malwettbewerb, Riesen, Carrerabahn mit Wettbewerb.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ab 14 Uhr findet der Benefizlauf zugunsten der Kartei der Not in den Wertungskategorien Senioren, Kinder, Herren, Frauen und Familien statt. Für die Läufer gibt es Preise (Einkaufsgutscheine für den Landkreis Landsberg) zu gewinnen, die VR-Bank zahlt pro gelaufener Runde einen Euro an die Kartei der Not. Um 16.30 Uhr gibt es einen Flashmob mit Gospel-N–Joy, danach findet die Siegerehrung für den Lauf statt. Das Konzert mit Root Bootleg findet ab 19 Uhr statt. Anmeldeformulare für den Lauf gibt es in allen Filialen der Bank. Auch die umliegenden Wirte spenden an diesem Abend einen Teil ihrer Einnahmen für den guten Zweck.

Für die Kartei der Not online spenden (sichere Verbindung): hier klicken

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren