1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Schnapszahl-Datum: Drei trauen sich am 9.9.19 in Landsberg

Landsberg

10.09.2019

Schnapszahl-Datum: Drei trauen sich am 9.9.19 in Landsberg

In Landsberg geben sich am 9.9 drei und am 19.9 neun Paare das Jawort.
Bild: Ulrich Wagner (Symbolbild)

Heiraten wegen einer Schnapszahl? Diese Daten sind bei Paaren im Landkreis gefragt und diese weniger.

Wenn das Datum einer Trauung etwas Besonderes ist, dann wird auch die Ehe etwas Besonderes sein – das Datum als Glücksbringer für die Ehe? So ähnlich denken wohl viele Paare, die an einem Schnapszahl-Datum, wie dem 9.9.2019 oder dem 19.9.2019, heiraten möchten. Doch stimmt es wirklich, dass an einem solchen Datum auch mehr Hochzeiten stattfinden als gewöhnlich? Im Landkreis ist dieser Trend nur in Landsberg zu erkennen.

Auf besondere Daten wird keine Rücksicht genommen

In Landsberg heirateten gestern drei Paare standesamtlich, am 19. September sind neun Trauungen angesetzt, sagt Robert Götz, der Leiter des Bürgerbüros. Bei etwa 300 Eheschließungen im Jahr seien neun an einem Wochentag eher ungewöhnlich. Die Zahl ließe sich also durchaus auf das besondere Datum zurückführen. Seiner Erfahrung nach, so Götz, gibt es durchaus Paare, die mit ihrer Hochzeit eigens auf ein besonderes Datum warten.

Das Standesamt in Utting verzeichnet für den 9. und den 19. September keine Eheschließung. Insgesamt gebe es etwa 50 Trauungen im Jahr, teilt das Standesamt mit. Diese fänden hauptsächlich donnerstags, freitags oder samstags statt. Wenn ein Paar beispielsweise an einem Montag heiraten möchte, nur weil das Datum besonders ist, wie im Falle des 9. Septembers, könne darauf leider keine Rücksicht genommen werden. Das Standesamt Dießen hat ebenfalls weder am 9. noch am 19. September eine Hochzeit im Terminkalender.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren