Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Schondorf: Ein junger Mann pöbelt vor einem Lokal in Schondorf und greift Polizisten an

Schondorf
21.09.2019

Ein junger Mann pöbelt vor einem Lokal in Schondorf und greift Polizisten an

Die Polizei war am Samstag kurz nach Mitternacht in Schondorf im Einsatz. Vor einem Lokal pöbelte ein 19-Jähriger Passanten an.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Polizeieinsatz vor einer Gaststätte in Schondorf: Kurz nach Mitternacht wollte sich ein Betrunkener mit einem Besucher einer Veranstaltung prügeln. Als ihn Beamte durchsuchen wollten, schlug er zu.

Ein betrunkener junger Mann hat in der Nacht auf Samstag kurz nach Mitternacht vor einer Gastwirtschaft in der Seestraße in Schondorf Passanten angepöbelt und einen Polizisten leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der 19- Jährige sehr aggressiv und forderte die Besucher einer Veranstaltung des Lokals auf, sich mit ihm zu prügeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.