1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Schongau: Amok-Warnung löst Großeinsatz aus

Schongau

24.05.2019

Schongau: Amok-Warnung löst Großeinsatz aus

Aufgrund einer technischen Störung lief an der Schongauer Berufsschule eine Durchsage zu einer Amoklaufwarnung.
Bild: Bernd Hohlen (Symbolbild)

An der Berufsschule in Schongau läuft eine Warndurchsage vor einem Amoklauf. Warum die Polizei schnell wieder abrücken kann.

Kurioser Fehlalarm in Schongau. Gegen 17.30 Uhr teilte am Mittwochabend ein Fußballtrainer, der sich auf dem Sportplatz der Berufsschule Schongau aufhielt, mit, dass in der benachbarten Berufsschule eine Bandansage über eine Amok-Warnung läuft. Die Durchsage sei bis auf die Straße und den Sportplatz hörbar.

Da zunächst unklar war, wodurch die Durchsage ausgelöst wurde, und ob aktuell noch Personen im Gebäude sind, rückten zahlreiche Polizeikräfte an. Außerdem wurde die Integrierte Leitstelle verständigt, die weitere Kräfte alarmierte. Die ersten Beamten konnten allerdings schnell klären, dass die Durchsage aufgrund eines technischen Defekts ausgelöst worden war. Die weiteren anrückenden Kräfte konnten stoppen. Jetzt soll die Lautsprecheranlage der Schule überprüft werden. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20119819234(1)(1).tif
Borkenkäfer

Wenn im Wald „Schnupftabak“ gesucht wird

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen