Newsticker
Corona-Zahlen: 10.810 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Schützen: Vier von fünf Gaukönigen kommen aus Dießen

Dießen

26.11.2019

Schützen: Vier von fünf Gaukönigen kommen aus Dießen

Die Könige des Gaus Ammersee (von links): Anton Wernseher, Barbara Jörg, Steffen Schmölz, Elisabeth Vielhauer und Tobias Huber.
Foto: Schmelzer

Die Schützen am Ammersee ermitteln ihre Könige. Einige Teilnehmer erzielen beachtliche Teiler bei dem Wettbewerb.

Gleich vier der fünf Gaukönige im Gau Ammersee kommen aus den Ortsteilen der Marktgemeinde Dießen. Insgesamt beteiligten sich am Gaukönigsschießen an den elektronischen Ständen in Eching an sechs Tagen 259 Aktive.

Anton Wernseher (St. Georgen) wurde beim traditionellen Krönungsabend in der Mehrzweckhalle Eching die Königskette bei den Herren Luftgewehr überreicht, seine Vereinskameradin Elisabeth Vielhauer siegte im Auflage-Wettbewerb. Mit der Luftpistole war Steffen Schmölz aus Riederau nicht zu bezwingen und bei den Jugendlichen holte sich Michael Simbürger aus Dettenhofen den Titel.

Jeder Teilnehmer hat nur fünf Schuss

Den Königstitel mit dem Luftgewehr sicherte sich Gauschatzmeisterin Barbara Jörg aus Greifenberg. Das beste Blattl auf die Königsscheibe gelang Auflageschützin Elisabeth Vielhauser. Anton Wernseher und Barbara Jörg folgten ohne Hilfsmittel gleich dahinter. Die erzielten Teiler sind beachtlich, wenn man berücksichtigt, dass jedem Teilnehmer nur fünf Schuss ohne Nachkauf zur Verfügung standen.

Parallel zum Königswettbewerb wurde auch auf Punkt- und Meisterscheibe gezielt. Den besten Treffer auf die Punktscheibe legte mit Auflage Rupert Dietrich aus Raisting (2,0-Teiler) vor. Ohne Hilfsmittel schaffte Eva Maria Schuster (5,3) – ebenfalls aus Raisting – das beste Ergebnis. Auf die Meisterscheibe drückten die Asse des Bundesligateams der FSG Dießen und die Raistinger Spitzenkräfte ihren Stempel auf, angeführt von Maximilian Ulbrich mit optimalen 100 Ringen. Auch im Mannschaftswettbewerb bleibt die FSG als Dauersieger eine Klasse für sich. Überraschend konnten die Greifenberger die Raistinger auf Rang drei verweisen.

Die Gaukönige

Luftgewehr Herren: 1. Anton Wernseher, St. Georgen, 21,9-Teiler; 2. Andreas Wegele, Dettenschwang, 56,0; 3. Florian Schilcher, Rott, 60,4; Damen: 1. Barbara Jörg, Greifenberg, 23,3; 2. Daniela Hirschmüller, Eching, 41,7; 3. Eva Maria Stainer, Dießen, 44,9;

Luftpistole: 1. Steffen Schmölz, Riederau, 122,8; 2. Dirk Munker, Raisting, 281,3; 3. Jürgen Krull, Dießen, 294,3; Auflage: 1. Elisabeth Vielhauer, St. Georgen, 14,0; 2. Walter Werling, Eching, 20,6; 3. Horst Haselbauer, Greifenberg, 22,2; Jugend: 1. Michael Simbürger, Dettenhofen, 36,1; 2. Tobias Huber, Windach, 57,2; 3. Anna-Maria Rösch, Schondorf, 129,0;

Meisterscheibe Luftgewehr Herren: 1. Maximilian Ulbrich 100 Ringe; 2. Stephan Sanktjohanser 99; 3. Johannes Ulbrich 99, alle Dießen; Damen: 1. Barbara Schmid 99 2. Eva Maria Schuster 99; 3. Carina Sichart 98, alle Raisting; Jugend: 1. Alisa Zirfaß, Dießen, 99; 2. Patricia Ebner, Eching, 94; 3. Viola Loder, Schondorf, 93; Schüler: 1. Tobias Krull, Dießen, 91; 2. Stella Wagner, Greifenberg, 89; 3. Ludwig Dankel, Dettenhofen, 87; Meisterscheibe Luftpistole: 1. Helmut Weichart, Raisting, 97; 2. Dirk Munker,, Raisting, 95; 3. Robert Hirschauer, Rott, 94; Meisterscheibe Auflage: 1. Roland Häring, Utting, 106,0; 2. Peter Braun, Utting, 105,5; 3. Franz Xaver Urbin, Raisting, 105,5;

Punktscheibe Luftgewehr: 1. Alois Spieß, Rott, 9,0-Teiler; 2. Andreas Wieser, Eching, 9,4; 3. Stephan Sanktjohanser, Dießen, 10,1; Damen: 1. Eva Maria Schuster, Raisting, 5,3; 2. Barbara Jörg, Greifenberg, 11,7; 3. Silvia Damnig, Dettenhofen, 12,0; Luftpistole: 1. Maria Mayer, Holzhausen, 23,4; 2. Jürgen Krull, Dießen, 35,3; 3. Johann Albrecht, Greifenberg, 53,4 Jugend LG/LP: 1. Markus Rutz, Greifenberg, 13,4; 2. Antonia Greil, Schondorf, 14,4; 3. Katharina Felber, 18,4 Schüler; LG/LP: 1. Ludwig Dankel, Dettenhofen, 25,0; 2.Simon Krull, Dießen, 29,4; 3. Stella Wagner, Greifenberg, 60,7; Auflage LG/LP: 1. Rupert Dietrich, Raisting, 2,0; 2. Michael Vordermayr, St. Georgen, 3,0; 3. Ernst Sedlmayr, Eching, 3,6; Mannschaftspokal: 1. Dießen 2242 Ringe; 2. Greifenberg 2167; 3. Raisting 2157.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren