Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Schwifting: Wahl in Schwifting: Wie geht es mit der alten Hofstelle weiter?

Schwifting
26.02.2020

Wahl in Schwifting: Wie geht es mit der alten Hofstelle weiter?

Angedacht ist, auf der Hofstelle im Herzen Schwiftings ein Mehrgenerationenhaus zu errichten.
Foto: Julian Leitenstorfer

Plus In Schwifting wollen Heike Schappele und Alexander Dürr den Rathauschef beerben, der nach einer Amtszeit aufhört. Quereinsteiger stehen bei der Bürgergemeinschaft hoch im Kurs.

Die Bürgergemeinschaft Schwifting ist immer für eine Überraschung gut. Die Erfahrung musste Gemeinderat Alexander Dürr machen. Obwohl er bereits über Erfahrung in der Kommunalpolitik verfügt, entschied sich die Bürgergemeinschaft bei der Aufstellungsversammlung für die Quereinsteigerin Heike Schappele. Sie setzte sich mit 111 zu 79 Stimmen durch. Dabei unterstützt Amtsinhaber Georg Kaindl – als Privatperson wie er betont – Alexander Dürr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.