Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Schwifting: Wird der Bewegungspark in Schwifting ausgebremst?

Schwifting
30.09.2021

Wird der Bewegungspark in Schwifting ausgebremst?

Einen sogenannten Pumptrack – eine Strecke, auf der man mit dem Fahrrad oder Skateboard fahren kann – wünschen sich die Kinder und Jugendlichen in Schwifting. Für die Älteren soll es eine Stockschützenbahn geben.
Foto: Marlene Weyerer (Symbol)

Plus Eine Bürgerinitiative möchte einen Bewegungspark für Schwifting. Der Gemeinderat stimmt grundsätzlich zu, es gibt aber auch viele Einwände gegen die Planungen.

Eine Bürgerinitiative macht sich in Schwifting, wie berichtet, dafür stark, dass ein Bewegungspark mit Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche gebaut wird. Nun stand das Thema im Gemeinderat bereits zum dritten Mal auf der Agenda und der fällte – ohne das noch einmal groß diskutiert worden wäre – eine denkbar knappe Entscheidung für die Errichtung eines Bewegungsparks. Zu jenen, die dagegen stimmten, gehörte auch der Jugendreferent des Gremiums, der sein Votum auf Nachfrage des LT erläuterte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.