Gymnasium

21.02.2015

Sie lieben Zahlen

Landsberger Schüler bei Mathematik-Olympiade

Mit der Bewältigung diffiziler Mathematikaufgaben qualifizierten sich mehrere Landsberger Gymnasiasten verschiedener Klassenstufen in der Schulrunde der 54. Mathematik-Olympiade in Bayern. In der folgenden Regionalrunde traten die besten Teilnehmer der einzelnen Schulen in einer Klausur bayernweit gegeneinander an.

Beide Runden wurden in Landsberg am Dominikus-Zimmermann-Gymnasium (DZG) und am Ignaz-Kögler-Gymnasium (IKG) durchgeführt und von Mathematik-Lehrkräften betreut. Zur anstehenden dritten Runde, der Landesrunde, wurden durch die Jury des Wettbewerbs vier Schüler des DZG (Patrick Brüsselbach, Hannah Kuhn, Matthias und Corinna Wambsganz) und drei Schüler des IKG (darunter Madita Lutz und Jörn Stöhler) nach Würzburg und nach Augsburg eingeladen. In zwei vierstündigen Klausuren werden sie Ende Februar in der Regionalrunde antreten. Die erfolgreichsten Teilnehmer dieser Runde werden zu Seminaren eingeladen, in denen ein bayerisches Team für die Bundesrunde in Cottbus zusammengestellt wird.

Die zweite Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik wurde im Dezember mit einer feierlichen Preisverleihung abgeschlossen. Der Bundeswettbewerb Mathematik ermuntert begabte Schüler, mit anspruchsvollen Aufgaben ihre mathematischen Fähigkeiten zu erproben und weiterzuentwickeln. Die zu lösenden Probleme stammen größtenteils aus Bereichen der Elementarmathematik, liegen in ihrer Art trotzdem eher außerhalb des unterrichtsüblichen Stoffes und lassen sich nur mit der entsprechenden Ausdauer und Begabung lösen.

In der zweiten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik zeichneten sich diesmal gleich Schüler der beiden Landsberger Gymnasien aus: Jörn Stöhler (IKG) erhielt wiederholt einen ersten Preis (LT berichtete), aber auch Oleksandr Golovnya (DZG) holte sich einen beachtlichen dritten Preis. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor341(1).tif
Wettbewerb II

Kauferinger ist wieder Mathe-Meister

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!