Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Sieben auf einen Streich

Untermühlhausen

14.02.2018

Sieben auf einen Streich

Ulrike und Marc Clormann sind mit ihrem Designbüro Clormann Design in Untermühlhausen bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Jetzt räumten die beiden gleich sieben mal beim German Design Award 2018 ab.
2 Bilder
Ulrike und Marc Clormann sind mit ihrem Designbüro Clormann Design in Untermühlhausen bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Jetzt räumten die beiden gleich sieben mal beim German Design Award 2018 ab.

Clormann-Design aus Untermühlhausen gehört zu den erfolgreichsten Agenturen Deutschlands und räumt jetzt gleich mehrmals beim German Design Award ab.

Siebenmal wird das Designbüro „Clormann Design“ von Marc und Ulrike Clormann aus Untermühlhausen mit einem der anerkanntesten internationalen Design-Awards für hochkarätiges Kommunikationsdesign ausgezeichnet.

2008 fing Marc Clormann, der sowohl Kommunikationsdesign als auch Produktdesign studierte, an in seiner eigenen Agentur Produkte zu entwickeln, die sich besonders im Bereich „Verpackung“ deutlich vom „normalen“ abheben. Es sind Produkte, die sich unentbehrlich machen, die bewundert werden und es zudem schaffen, den Verbraucher immer wieder aufs Neue zu überraschen und zu faszinieren.

Eine tolle Herausforderung

„Für mich ist es eine tolle Herausforderung, tagtäglich neue gute Ideen zu entwickeln ohne dabei ins Mittelmaß abzugleiten“, sagt Clormann, dessen kreative Ader ihre Wurzeln durchaus in seiner Familie hat. „Da gibt es schon etliche Parallelen in der Verwandtschaft mit Musikern, Malern oder auch Grafikern“, verrät der rund 100 mal ausgezeichnete Designer im Gespräch mit dem Landsberger Tagblatt.

Namhafte Marken wie Dior oder Hennessy

Clormann und seine Frau Ulrike betreuen seit über zehn Jahren namhafte Marken wie Dior oder Hennessy. Auch das Landsberger Unternehmen Hallingers Schokoladenmanufaktur gehört zum Kundenstamm des Designbüros im Penzinger Ortsteil Untermühlhausen.

Der mehrfach ausgezeichnete Designer ist sich sicher, dass sich seine Agentur durch die Verbindung von zwei- und dreidimensionalem Arbeiten ein Stück weit von vielen anderen Agenturen abhebt. „Man muss nicht in einer Großstadt beheimatet sein, um erfolgreich zu werden“, ist Clormann überzeugt. „Vielleicht ist der Sitz unseres Büros auf dem Land sogar mitverantwortlich für den Erfolg, den wir immer wieder erfahren“, sinniert Marc Clormann.

Das Paar wohnt im Sieben-Quellen-Gebiet

Immerhin leben und arbeiten die Clormanns im Sieben-Quellen-Gebiet des Verlorenen Baches in Untermühlhausen. „Es gibt Untersuchungen, die belegen, dass Leben am Wasser sich auf die Kreativität auswirkt“, sagt der Agentur-Inhaber. „Wir arbeiten hier gerne und viel. Und wenn man extrem viel arbeitet, dann hilft die Location ungemein dabei, sich auch wieder zu entspannen.“ Das gelte auch für die bis zu neun Mitarbeiter.

So wie die Clormanns Wert legen auf Zufriedenheit und Ausgeglichenheit, so legen sie auch Wert auf einen verträglichen Umgang mit der Umwelt. „Nachhaltigkeit haben wir uns schon länger auf die Fahne geschrieben“, sagt Marc Clormann. Strom aus der Sonne, Elektroautos und eine fast durchweg klimaneutrale und lokale Produktion gehören zum Selbstverständnis der Unternehmer.

Arbeit auf höchstem Niveau

Mit dem German Design Award 2018 erhalte er und sein bis zu neunköpfiges Team eine „schöne Bestätigung für die Arbeit auf höchstem Niveau“, freut sich Clormann. „Das ist für uns die Sahnehaube auf einem Projekt.“ Und es sind gleich sieben Sahnehauben geworden.

Unter anderem für die Verpackungsgestaltung eines Teesets, das Corporate- und Packaging-Design einer Kosmetikverpackungsserie sowie die Gestaltung eines Kalenders mit Alpinfotografien. Verliehen wurden die Awards an Ulrike und Marc Clormann in Frankfurt. Der Rat für Formgebung entdeckt, prämiert und fördert hochkarätige Gestaltung, heißt es in einer Pressemitteilung über die Award-Gewinner 2018.

Initiiert wurde der Preis vom Deutschen Bundestag, gestiftet wird er von der deutschen Industrie. „Seit über 60 Jahren trägt der Rat für Formgebung dazu bei, Design als Wirtschaftsfaktor zu stärken und Deutschland zu einer erfolgreichen Destination zu machen“, heißt es über den German Design Award. Clormann Design hat zumindest Untermühlhausen bereits zu einer erfolgreichen Destination gemacht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren