Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Stadl: Stadl: Ein waghalsiges Fahrmanöver endet für einen jungen Radler böse

Stadl
21.09.2019

Stadl: Ein waghalsiges Fahrmanöver endet für einen jungen Radler böse

Ein junger Radfahrer ist am Freitagabend bei Vilgertshofen gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der 15-Jährige hatte sich von einem Mofafahrer ziehe lassen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein 15-Jähriger wollte sich von einem Freund auf dem Mofa ziehen lassen. Das war keine gute Idee.

Ein Unfall hat sich am Freitagabend zwischen Vilgertshofen und Stadl ereignet. Ein junger Radfahrer verletzte sich bei einem Sturz schwer. Der 15-jährige Radler ließ sich laut Polizeibericht gegen 19.30 Uhr von seinem gleichaltrigen Freund mit dem Mofa auf der Kreisstraße von Vilgertshofen in Richtung Stadl ziehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.