Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Tag der Energie: Die Umwelt und den Geldbeutel schonen

Tag der Energie
18.11.2013

Die Umwelt und den Geldbeutel schonen

Die von den Stadtwerken präsentierten stromgetriebenen E-Roller unterzogen Landrat Walter Eichner und Oberbürgermeister Mathias Neuner (rechts) beim Tag der Energie in Landsberg einem Praxistest.
Foto: Ludwig Herold

Vielfältige Informationen bei der dritten Auflage der Veranstaltung

Landsberg Energiesparen – nicht nur der Umwelt zuliebe, sondern auch für den eigenen Geldbeutel. Mit dieser Zielsetzung hat der CSU-Ortsverband Landsberg durch seinen mittlerweile dritten „Tag der Energie“ eine wichtige Leuchtturmfunktion übernommen. Positiv für die Zukunft gestimmt gab sich dazu auch Landrat Walter Eichner, der sich auf dieser Informationsbörse im Agrarbildungszentrum überzeugt davon zeigte, dass das kürzlich im Kreistag verabschiedete Klimaschutzkonzept – „bis 2030 den CO²-Ausstoß im Landkreis um 50 Prozent zu senken“ – durchaus erreicht werden könne.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren