1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Unbekannte brechen in Tankstelle ein und machen dicke Beute

Kinsau

13.03.2019

Unbekannte brechen in Tankstelle ein und machen dicke Beute

Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte aus einer Tankstelle in Kinsau gestohlen.
Bild: Hauptzollamt Flughafen Frankfurt/dpa (Symbolbild)

In der Nacht auf Mittwoch wurde auf eine Tankstelle bei Kinsau ein Einbruch verübt. Worauf es die drei Männer abgesehen haben.

Die Tankstelle an der B17 bei Kinsau ist in der Nacht auf Mittwoch das Ziel von unbekannten Einbrechern geworden. Wie die Polizei mitteilt, stiegen drei Täter im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in das Gebäude ein und stahlen Zigaretten im Wert von mehreren Tausend Euro. Aufgrund des Verkehrs auf der B17 unterbrachen sie ihr Vorhaben, das in der Zeit von 0.50 bis 2.10 Uhr über die Bühne ging, mehrfach. Zur Kommunikation verwendeten sie Funkgeräte. Einer der Täter dürfte sich am Handgelenk eine schwere Schnittwunde zugefügt haben. Am Tatort wurde Blut gesichert.

Zum Abtransport verwendeten die Täter drei faltbare, grüne Gartensäcke. Einer der Männer ließ eine graue Wollmütze der Marke H&M zurück. Die Täter flohen zu Fuß über die Bahngleise in Richtung Denklingen.

Hinweise an die Polizei Landsberg unter der Telefonnummer 08191/932-0.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
leit23672334.jpg
Landsberg

Die ersten in Bayern: Sicherheitswacht bekommt E-Bikes von der Stadt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen