Newsticker

Johns Hopkins University: 200.000 Infizierte in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Unbekannte nehmen Defibrillator aus Jobcenter mit

Landsberg

26.03.2020

Unbekannte nehmen Defibrillator aus Jobcenter mit

Unbekannte haben aus dem Jobcenter in Landsberg einen Defibrillator gestohlen.
Bild: Michael Eichhammer (Symbolfoto)

Eigentlich sollte der Defibrillator im Jobcenter in Landsberg Menschen helfen. Jetzt haben ihn Diebe einfach mitgenommen.

Dreiste Täter haben aus dem Jobcenter in Landsberg einen Defibrillator entwendet. Das Gerät, das zur Ersthilfe dient, war in einem dafür vorgesehenen Schrank im Erdgeschoss montiert.

Der Sachschaden beträgt rund 1300 Euro

Wie die Polizei meldet, ereignete sich die Tat bereits am Dienstag, 17. März, zwischen 7 und 18.15 Uhr. Der Sachschaden beträgt rund 1300 Euro. 

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizei in Landsberg unter Telefon 08191/932-0. (lt)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren