1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Unglückliche Umstände beim Unwetter

Landsberg

13.06.2018

Unglückliche Umstände beim Unwetter

Der Starkregen verursachte m Landsberger Salzstadel eine Überschwemmung, da die Zuläufe zum Mühlbach gesperrt wurden.
Bild: Thorsten Jordan

Über die Überschwemmung im Salzstadel und die schnelle Hilfe für die Betroffenen macht sich LT-Redakteur Gerald Modlinger Gedanken.

Die Unwetterlage am Dienstag in weiten Teilen Bayerns hat der Landkreis Landsberg fast unbeschadet überstanden. Nach einem (zu) trockenen und sonnigen Frühling und Frühsommer regnete es am Dienstag und Mittwoch so viel wie den ganzen Mai. Dass es in der Hinteren Salzgasse eine lokale Überschwemmung gab, lag aber nicht nur an den geöffneten Himmelsschleusen, sondern wohl vor allem an den verschlossenen Zuläufen zum Mühlbach. Das ist ärgerlich, vor allem, weil es deswegen am Sonntag schon mal ein kleine Überschwemmung gegeben hatte.

Aber immerhin: Hilfe durch Feuerwehr und Stadtwerke war schnell da (auch OB Mathias Neuner, der während des Regens gerade an einer Veranstaltung im Historischen Rathaus teilnahm), die Nachbarn halfen zusammen, und es bleibt zu hoffen, dass die Schadensregulierung durch die Versicherung der Stadtwerke ebenfalls ohne Reibungsverluste über die Bühne geht.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor007(1).tif
Auftritt

Die Welt der Liebe

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket