Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Unterdießen: Ein Millionenprojekt hat in der Gemeinde Unterdießen Priorität

Unterdießen
26.01.2021

Ein Millionenprojekt hat in der Gemeinde Unterdießen Priorität

Auf Unterdießens Bürgermeister Alexander Enthofer - hier im ehemaligen Gasthaus Goggl - wartet in diesem Jahr einiges an Arbeit.
Foto: Thorsten Jordan

Plus In Unterdießen soll es mit dem Dorfgemeinschaftshaus vorangehen. Zudem wird ein Pächter für den Dorfladen gesucht. Was Bürgermeister Enthofer sonst vorhat.

Es ist ein Millionenprojekt, das ins Stocken geraten ist: das geplante Dorfgemeinschaftshaus in der Unterdießener Ortsmitte. Rund 3,5 Millionen Euro soll es kosten; im vergangenen November wurde bekannt, dass es Schwierigkeiten mit der Förderung gibt. Für Bürgermeister Alexander Enthofer steht die Lösung des Problems ganz oben auf der Agenda, genauso wie die Suche nach einem Pächter für den leer stehenden Dorfladen. Im LT-Gespräch verrät der 46-Jährige außerdem, welches Vorhaben nach langer Planung umgesetzt werden kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.