Newsticker

Bundestag beschließt längeren Lohnersatz für Eltern
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Unterdießen: Es musste erst pressieren beim "Goggl"

Unterdießen: Es musste erst pressieren beim "Goggl"

Unterdießen: Es musste erst pressieren beim "Goggl"
Kommentar Von Christian Mühlhause
05.03.2020

Plus Unterdießen plant seit dem Jahr 2016 ein Dorfgemeinschaftshaus, wo noch das frühere Gasthaus Goggl steht. Doch erst jetzt wird das Vorhaben zum Streitthema.

Der ehemalige Gasthof Goggl in Unterdießen beschäftigt den Gemeinderat schon seit dem Jahr 2016. Dass das Gebäude für ein Dorfgemeinschaftshaus weichen soll, schien relativ lang nur einen kleinen Kreis im Ort zu interessieren, blickt man auf die bisherige Bürgerbeteiligung und die Besucherzahlen bei öffentlichen Gemeinderatssitzungen zurück, in denen das Projekt Thema war. Das hat sich offensichtlich geändert, wie die 150 Gäste bei der Infoveranstaltung zeigen. Aber ohne die Sperrung des Hauses aus Sicherheitsgründen Ende vergangenen Jahres und die Überlegungen hinsichtlich eines zeitnahen Abrisses wäre es dazu wohl nicht gekommen. Es musste erst pressieren.

Versöhnliche Fazits am Ende

Bei der Podiumsdiskussion darüber, wie die Ortsmitte Unterdießens künftig aussehen soll, gab es aber drei Dinge, die man hätte besser machen können: Zum einen hätte die von der Gemeinde verpflichtete Architektin mit aufs Podium gehört und nicht nur externe Fachleute. Zum anderen war über den geplanten Neubau wenig zu erfahren und zum Dritten wurde zu viel Zeit darauf verwendet, über mutmaßliche Fehler und Versäumnisse in der Vergangenheit zu reden. So sehr viel klarer war danach nicht, was sich die Bürger wünschen. Immerhin waren sich am Ende der zweieinhalb Stunden alle einig, dass der Blick nach vorn gehen und möglichst viele Bürger sich in Arbeitskreisen einbringen sollten. Darauf kann man aufbauen, sofern auf die geäußerten Worte eine Beteiligung folgt.

Lesen Sie dazu auch den Text: Emotionale Debatte um den Goggl in Unterdießen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren