Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Utting: Die Kosten für den Bürgertreff in Utting explodieren

Utting
03.05.2021

Die Kosten für den Bürgertreff in Utting explodieren

Der Uttinger Bürgertreff in der Bahnhofstraße soll in ein Gebäude, in dem früher eine Bank untergebracht war, umziehen. Allerdings droht eine Kostenexplosion.
Foto: Thorsten Jordan

Plus Der Uttinger Bürgertreff will in die früheren Räume einer Bank umziehen. Die Pläne sind schon weit. Doch jetzt bereiten stark gestiegene Kosten Kopfzerbrechen.

Der Uttinger Bürgertreff soll neue Räume bekommen. Dort, wo bislang Kunden der VR-Bank bedient wurden, sollen sich künftig Senioren treffen können, sollen Bücherbörsen stattfinden und Kurse der Volkshochschule oder Musikschule stattfinden (LT berichtete). So zumindest wünscht es sich der Uttinger Verein Füreinander, für den Hans Starke (Vorstand) und Benedikt Sunder-Plassmann (Architekt) die Pläne dem Uttinger Gemeinderat jetzt vorstellten. Dabei hatten sie nicht nur positive Neuigkeiten im Gepäck.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren